DIY Dienstag: Knetbälle

Diese lustigen Gesellen sind die neuen Spielgefährten der Elfe. Manchmal sind sie nach dem Spielen mit ihr ganz schön platt. 😉

Bälle aus Luftballon mit Sand gefülltFür die Knetbälle benötigt ihr:

  • Luftballon
  • Sand
  • Wasserfesten Stift
  • Wollreste, Pfeifenputzer o.ä. für die Haare

Und so geht´s:

Ich habe den Sand mit einem Trichter eingefüllt. Dabei den Luftballon etwas dehnen/durchkneten/dran ziehen oder am Zipfel halten und nach unten schütteln. Dann das Gesicht aufmalen und die Haare befestigen.

Magischer Extra-Tipp:

  • Falls ihr keinen Sand habt, könnt ihr es z.B. auch mit Reis versuchen, aber dann wird die Oberfläche nicht so schön glatt.

Eine weitere Bastelideen mit Luftballons sind diese Luftkissenboote.

Die neuen Freunde der Elfe werden auch beim Upcycling Dienstag, dem Creadienstag,  dem Recycling Freitag, den BaTipps und Meertjes Stuff vorgestellt.

Related posts:

2 Gedanken zu “DIY Dienstag: Knetbälle

  1. Liebe Karin,
    danke sehr für die Anleitung, ich hatte solche Exemplare schon einmal in der Hand und sie fühlen sich wunderbar an.
    Sei ganz lieb gegrüßt von Nina

  2. Pingback: DIY Dienstag: 50+ Ideen für selbstgemachtes Spielzeug | Mamagie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 4 = 9