DIY Dienstag: kleine Krönchen

Nachdem der Feenstab unangefochten auf Platz eins der beliebtesten DIY Spielzeuge der Elfe steht und spätestens alle paar Tage wieder zum Einsatz kommt, gibt es heute wieder etwas Kleines zum Selbermachen für die Verkleidungskiste: kleine Kronen.

Für die selbstgemachten Krone benötigt ihr:

Und so geht’s:

  1. Ca. 4 cm von der oberen Kante der Klorolle nach unten abmessen und  einen Ring einzeichnen. Ca. alle 3 cm einen Punkt darauf machen und gleichzeitig um 1,5 cm versetzt (also mittig) am oben Rand ebenfalls alle 3 cm einen Punkt machen. Von Punkt oben zu Punkt unten die Zacken ausschneiden.
  2. Die Klorolle anmalen und trocknen lassen.
  3. Die gewünschte Deko mit Kleber oder Heißkleber aufbringen.
  4. Mit einer Lochzange rechts und links eine Loch reinmachen und die Gummikordel durchziehen, damit das Krönchen auf dem Kopf bleibt. Alternativ kann man hierzu auch eine Nadel verwenden.

Jetzt braucht es nur noch ein paar Tücher und die Prinzessin ist perfekt gekleidet.

Magischer Extra-Tipp:

  • Die Krönchen sind auch von kleinen Kindern schnell gebastelt. Daher eignen sie sich sehr gut als Bastelei bei der Prinzessinnen-Geburtstagsparty.

Die kleinen Krönchen zeigen wir auch beim Creadienstag und dem Upcycling Dienstag.

Der Artikel enthält Affiliate-Links.

3 Gedanken zu “DIY Dienstag: kleine Krönchen

  1. Die Idee ist toll. Da muss wohl unser Mäuschen mal ein paar Rollen für die Kinder abgeben. Und wir haben heute nachmittag was zum basteln.

  2. Pingback: Ausflugstipp: Prinz oder Prinzessin für einen Tag | Mamagie

  3. Eine süße Idee! Wir werden sie als Geburtstagseinladung für den Prinzessinnen-Geburtstag der großen Zaubertochter verwenden und den Einladungstext reinkleben. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hatten wir in letzter Zeit einen Spam-Angriff, daher müsst ihr jetzt rechnen - aber: Ihr schafft das schon! ;-) *