Erdbeer-Zettelsammler

Erdbeeren verbessern die Merkfähigkeit – zumindest unsere: Denn diese kleine Erdbeerklammer der Elfe ist so ein Hingucker, dass man das auf dem Zettel notierte bestimmt nicht vergisst.

Mit Kindern Erdbeeren basteln

Für die Erdbeer-Zettelsammler benötigt ihr:

  • halbe Walnussschale
  • Holzwäscheklammer
  • Filz
  • rote und gelbe Acrylfarbe
  • Zahnstocher
  • Heißklebepistole oder Bastelkleber
  • optional: Magnetband
Und so geht´s:
Die halbe Nussschale rot anmalen und trocknen lassen. In der Zwischenzeit, das Erdbeerhütchen, also die grünen Blätter oben, auf Filz aufzeichnen und ausschneiden. Dann auf die rote Nussschale mit dem Zahnstocher gelbe Punkte auftupfen. Sobald diese getrocknet sind, das Erdbeerhütchen aus Filz aufkleben und die Nussschale auf die Wäscheklammer kleben. Falls ihr den Zettelsammler am Kühlschrank befestigen möchtet, klebt ihr nun noch Magnetband auf die Unterseite der Wäscheklammer.
Magischer Extra-Tipp:
  • Wenn ihr eine ganze Walnuss bemalt, von unten ein Loch hineinbohrt und diese auf ein Schaschlikspießchen steckt, habt ihr eine tolle Deko für eine Erdbeerpflanze im Topf. (Alternativ zwei halbe Nussschalen mit einem Schaschlikspieß in der Mitte zusammenkleben.)
Weitere nützliche Dinge für Büro uns Haushalt:
Falls ihr Erdbeeren für die Spielküche oder den Kaufladen basteln möchtet, gelangt ihr mit einem Klick auf den Link zu unseren Erdbeeren aus Filz.
Und wer noch mehr kreative Ideen sucht, der schaut am besten mal beim Creadienstag  oder dem Upcycling Dienstag vorbei.

Related posts:

2 Gedanken zu “Erdbeer-Zettelsammler

  1. Das finde ich toll! Aus einer Walnuss eine Erdbeere zaubern – herrlich und nützlich dazu 🙂
    Danke für´s Zeigen.

    Liebe Grüße
    Stephi

  2. Pingback: Weekly me #27 | Heldenhaushalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


8 + = 9