Selbstgemachter Frühlingsgruß

Die Elfe hat am Wochenende auf einem Stadtfest diesen schönen blumigen Frühlingsgruß gebastelt. Der selbstbemalte Blumentopf wäre auch eine schöne Geschenkidee zum Selbermachen für Ostern oder zum Muttertag. Sogar die Perlen für den Herzblumenstecker hat die Elfe weitgehend alleine aufgefädelt.

Selbstgemachter Blumengruß zum MuttertagFür den selbstgebastelten Blumengruß benötigt ihr:

  • Tontopf
  • Abtönfarbe oder Bastelfarbe
  • Blumendraht
  • Schaschlikspieß
  • Perlen
  • Pflanze
  • Blumenerde
  • Zange

Blumenstecker mit Perlen selbermachenUnd so macht man den Blumenstecker:

Ein Stück Blumendraht abknipsen und auf einer Seite am Schaschlikspieß befestigen, mit einer Zange geht dies am besten, es geht aber auch mit der Hand. Dann eure Kleinen die Perlen auffädeln lassen. Dabei ein Stück Draht frei lassen, das dann wieder um den Schaschlikspieß gewickelt wird. Zum Schluß das Herz biegen.

Magischer Extra-Tipp:

  • Wenn ihr geschickt seit, könnt ihr z.B. auch nur braune Perlen verwenden und einen Osterhasen biegen.

Weitere Bastelideen zum Muttertag:

Der selbstgemachte Blumenstecker ist unser Beitrag zum Creadienstag, zu Link your Stuff, zu Art of 66 und zu Grünzeug.

Related posts:

11 Gedanken zu “Selbstgemachter Frühlingsgruß

  1. Wir haben es ausprobiert und dem Opa zum Geburtstag geschenkt. Eine wirklich schöne Idee! Danke!

  2. Hallo Mara!

    Schön! Ich hoffe, dem Opa hat es gefallen. ;-)

    Liebe Grüße Karin

  3. Pingback: DIY Valentinsherzen als Deko oder zum Verschenken | Mamagie

  4. Pingback: Buntes Fensterbild | Mamagie

  5. Pingback: Bunte Gartendeko selbstgemacht | Mamagie

  6. Pingback: Einfache Vögel basteln | Mamagie

  7. Pingback: Kleine Valentinsidee | Mamagie

  8. Pingback: Diese selbstgemachte Muttertagskarte lässt Herzen höher schlagen | Mamagie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


4 + 4 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>