Schmetterlingsparty: Schmetterlings-Fruchtspieße

Natürlich dufte auf dem Sweet Table der Schmetterlingsparty auch etwas Gesundes nicht fehlen – und siehe da, trotz der vielen süßen Sachen auf dem Buffet, machten sich die Elfe und ihre Großcousine auch bald über die hübschen Schmetterlinge aus Obst her. 😉

Lustiger Fruchtspieß in Form eines Schmetterlings

Für die Schmetterlings-Obstspieße benötigt ihr:

  • (kernlose) kleine Trauben
  • Orangen
  • Zuckerstift
  • Zahnstocher
Und so geht´s:

Drei kleine Trauben auf einen Zahnstocher spießen, so dass dieser nicht mehr zu sehen ist. Den Spieß auf einen Teller legen, eine Orangenscheibe vierteln und rechts und links je ein Viertel neben den Obstspieß legen. Mit der Zuckerschrift Augen und Fühler auf die Trauben bzw. den Teller malen. Fertig!

Magischer Extra-Tipp:

  • Die Schmetterlinge fliegen besonders gerne auf Melonenblumen. 😉
Alle Bastel- und Spielideen zur Schmetterlingsparty sowie die angebotenen Leckereien findet ihr in der Übersicht zur Schmetterlingsparty.

5 Gedanken zu “Schmetterlingsparty: Schmetterlings-Fruchtspieße

  1. Pingback: Schmetterlingsparty | Mamagie

  2. Pingback: Delfine und Seehunde aus Bananen | Mamagie

  3. Pingback: Viele Ideen für Pausen-Snacks für Kids | Mamagie

  4. Pingback: Sommerliche Erfrischung: Obsttüten | Mamagie

  5. Pingback: Ideal für den Kindergeburtstag in Kita oder Schule: Muffins im Waffelbecher | Mamagie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hatten wir in letzter Zeit einen Spam-Angriff, daher müsst ihr jetzt rechnen - aber: Ihr schafft das schon! ;-) *