Sommerliche Erfrischung: Obsttüten

Es ist kein Geheimnis: hübsch verpackt kommt Obst bei den Kindern genauso gut an wie Süßigkeiten. Lecker finden die Elfe und ihre Freunde diese Fruchttüten – die hatten wir auch zur Einschulungsparty gemacht, da passten sie optimal als etwas gesündere Ergänzung auf dem Sweet Table.

Bunte Eistüten mit Früchten

Für die Fruchttüten benötigt ihr:

  • Eiswaffeln
  • Schokolade
  • bunte Zuckerstreusel
  • Obst nach Saison und Geschmack

Und so geht’s:

Die Schokolade schmelzen, die Eiswaffeln mit dem Rand eintauchen und gleich mit den Zuckerperlen bestreuen. Anschließend trocknen lassen. Damit die Dekoration schön wird, sollte der Zuckerrand dabei über den Teller hinausstehen und diesen nicht berühren. Die fertigen Eistüten dann mit Obststückchen füllen. Schon kann genascht werden.

Magischer Extra-Tipp: 

  • Als kleines Einschulungsgeschenk oder Party-Mitgebsel kann die verzierte Eiswaffel auch mit einem Schoko-Überraschungsei gefüllt und in Zellophanpapier hübsch verpackt werden.

Wie richtet ihr eure Obst- oder Gemüseteller am liebsten an?

Weitere Snacks mit hübsch serviertem Obst oder Gemüse:

Und da ich mich freue, dass die Elfe sich darüber freut, stelle ich die Fruchttüten auch beim Freutag vor.

Pin it: 

Pin it on Pinterest

7 Gedanken zu “Sommerliche Erfrischung: Obsttüten

  1. Pingback: Einschulungsparty für stolze Erstklässler | Mamagie

  2. Das sieht ja super aus!
    Hier gibt es meist Obstsalat oder ein Obstmandala. Auf diese tolle Idee bin ich noch nicht gekommen. Danke hierfür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hatten wir in letzter Zeit einen Spam-Angriff, daher müsst ihr jetzt rechnen - aber: Ihr schafft das schon! ;-) *