Einfacher Adventskalender: Schneemänner aus Tüten

Die Elfe bekommt in jedes Jahr einen anderen Adventskalender, so gibt es am 1. Dezember immer eine Überraschung. Aber natürlich soll der Aufwand für die Herstellung des Adventskalenders nicht so groß sein, wenn er nur ein Jahr „hält“. In diesem Jahr darf sie sich über 24 kleine Schneemänner freuen.

Schnell gemacht: Adventskalender aus Butterbrottüten

Für den schnellen Adventskalender aus Tüten benötigt ihr:

  • 24 Butterbrottüten
  • schwarzer, orangefarbener und silberner Filzstift
  • weißes Geschenkband
  • optional: natürlich könnt ihr auch Filz, Augen-Aufkleber o.ä. verwenden

Und so geht’s:

Einfach die Schneemann-Gesichter und Zahlen aufmalen und die Tüten füllen.

Einfacher Adventskalender aus Tüten

Magischer Extra-Tipp:

  • Falls die Tüten zu dünn sind und die Füllung erkennbar ist, diese einfach vor dem Einfüllen in Kosmetiktücher wickeln.

Weitere Ideen für die Gestaltung und die Füllung von Adventskalendern:

Pin it: 

Easy Adventskalender aus Tüten

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schneemänner zeigen wir auch beim Creadienstag und Dings vom Dienstag

10 Gedanken zu “Einfacher Adventskalender: Schneemänner aus Tüten

  1. Basteln mit und für Kinder macht gerade in der Vorweihnachtszeit großen Spaß. Wenn es dann auch noch so einfach und kostengünstig ist, dann freut sich auch der Geldbeutel.
    Alles Liebe
    Annette

  2. Liebe Karin,
    Die Schneemänner sind ja mal super süß! Was für eine tolle Idee, da wäre ich von alleine nie drauf gekommen. Ich habe meinem Freund seinen üblichen Kalender befüllt, aber das kommt auf jeden Fall auf die Merkliste, falls ich mal wieder einen richtigen Adventskalender basteln möchte. Sieht toll aus und ist nicht so mega zeitintensiv – perfekt!
    Liebe Grüße von Miriam von Nordkap nach Südkap

  3. Dieses Jahr habe ich keinen Adventskalender gebastelt. Vielleicht dann nächstes Jahr wieder. Es wäre ja eigentlich so einfach.

  4. Liebe Karin,

    was für eine süße Idee.
    Die Tradition haben wir auch. Ich bastele jedes Jahr einen neuen Adventskalender, jetzt allerdings nur noch fürs Kind. Bei meinem Mann sind mir irgendwann die Ideen zum Befüllen ausgegangen. Auf Butterbrottüten bin ich aber noch nicht gekommen. Bei uns gibt es dieses Jahr buntbeklebte Papierbecher als Adventskalender 🙂
    Nächstes Jahr bastele ich deinen Kalender nach.

    Liebe Grüße
    Mo

  5. Eine süße Idee mit den Schneemännern. Das hat so niemand und es ist die Liebe zu merken und was ist besseres als wenn es mit Liebe gemacht wird.
    Liebe Grüße

    Julia

  6. Einfach aber zuckersüß, so mag ich das! Solche Bastelideen kann jeder nachmachen, ohne erst viel Zubehör kaufen zu müssen! Ich hatte leider in diesem Jahr keine Zeit fürs Selberbasteln, bei uns gibt es aktuell nur gekaufte und geschenkte Kalender!

    Liebe Grüße
    Jana

  7. Servus Karin!
    Das ist aber eine ganz entzückende Idee eines Adventkalenders! Ich freue mich, dass du ihn beim DvD zeigst. Eine schöne Adventzeit wünscht dir
    ELFi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hatten wir in letzter Zeit einen Spam-Angriff, daher müsst ihr jetzt rechnen - aber: Ihr schafft das schon! ;-) *