Kleidung für Schmetterlingskinder

Leider muss ich mich heute mal mit einem traurigen Thema an euch wenden. Die meisten von euch sind mit Herz und Seele Mütter oder Väter, doch nicht immer enden Schwangerschaften im Elternglück. Eine Freundin von mir hat beispielsweise vor einiger Zeit im 7. Monat ihr Baby verloren. Es war ein sehr traumatisches Erlebnis.

Nun bin ich im Internet auf die Seite „Die Schmetterlingskinder“ gestoßen. Schmetterlingskinder oder auch Sternenkinder werden Babys genannt, die unsere Welt vor oder kurz nach der Geburt wieder verlassen. Die Internetseite gibt Betroffenen Hilfestellung und hat sogar ein Telefonnetzwerk aufgebaut, das den Eltern bei Bedarf Soforthilfe leistet.

Außerdem hat Schmetterlingskinder eine Aktion ins Leben gerufen, um Kleidung für still geborene oder kurz nach der Geburt verstorbene Früchchen bereit zu stellen, um den Eltern den Schmerz durch einen würdevollen Abschied von ihrem Kind ein winziges bisschen zu erleichtern. Denn es gibt schlichtweg keine Kleidung für so extrem kleine Babys auf dem Markt zu kaufen.

Ich weiss, dass viele von euch an der Nähmaschine oder mit der Stricknadel sehr geschickt sind. Falls ihr euch von der Aktion angesprochen fühlt, findet ihr hier weitere Informationen wie ihr helfen könnt. Auch Bastler für Trauerkarten oder -kerzen werden gesucht und Blogger, die auf die Aktion aufmerksam machen.

Dass es auch nach dem Verlust eines Babys weitergeht, zeigt die Geschichte meiner Freundin und ihres Mannes. Sie wurden vor wenigen Wochen Eltern eines wunderschönen Sohnes. Ich wünsche ihrer kleinen Familie und allen anderen Betroffenen alles erdenklich Gute!