Frosch-Muffins

Die Elfe ist 6 Jahre alt! Das musste natürlich auch im Kindergarten gebührend gefeiert werden. Und was passt da besser als Frosch-Cupcakes? Den die Elfe kam ja etwas zu früh auf der Welt und hatte am Anfang oft die Beinchen rechts und links neben dem Körper nach oben gezogen – sie hatte dann gewissen Ähnlichkeit mit einem kleinen Fröschchen. ;-)

Bei den Kindergartenkindern kamen die süßen Frösche sehr gut an und die Spezies wurde im Nu ausgelöscht. ;-)

Muffins mit MarshmallowsFür den Teig benötigt ihr:

  • 3 kleine Eier
  • 150 gr Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 175 gr Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 60 ml Öl
  • 90 ml gelbe Limonade

Und so geht´s:

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen und das Öl unterrühren. Anschließend das mit Backpulver vermengte Mehl dazugeben und verrühren. Zum Schluss die Limo einrühren. In Muffinförmchen geben und ca. 20 Minuten bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen backen. Vollständig abkühlen lassen.

Für das Frosting benötigt ihr:

  • 100 gr Puderzucker
  • 100 gr Butter
  • 200 gr Frischkäse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • grüne Lebensmittelfarbe

Und so geht’s:

Die Butter eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Die Zutaten mit dem Rührgerät verrühren. Dann mit dem Messer dünn auf die Muffins aufstreichen.

Die Deko macht ihr so:

  • große Marshmallows in der Mitte halbieren, mit einem Lebensmittelfarbe-Stift die Augen aufmalen und in das Frosting drücken
  • mit roter Zuckerschrift einen Mund auf das Frosting malen

Wenn ihr es über´s Herz bringt, könnt ihr die süßen Frösche jetzt aufessen. ;-)

Weitere Ideen für Muffins und Cupcakes:

Die Frösche hüpfen gleich rüber zum Creadienstag, zu Meertje und zu herzlich eingeladen.

Der Artikel enthält Affiliatelinks.

Related posts:

5 Gedanken zu “Frosch-Muffins

  1. Hmm, wie lecker! Und so schön verziert, deine Frosch-Muffins – solche Dekorationsideen anstatt des üblichen Frostings kann ich immer gut gebrauchen. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

  2. Sind die süß! Eine freundin hat mich heute noch nach einem Frosch-Motiv gefargt für die Taufe Ihrer Tochter- muss ich ihr unbedingt zeigen!

    Magst Du den Beitrag bei meiner Link-Party zum Thema Feiern verlinken? Gibt’s jeden 2. Freitag. Das Link-up-Tool findest Du unter meinem aktuellen Beitrag. Ich würde mich freuen!
    LG, Yvette

  3. Pingback: Lecker ohne Schnickschnack: Becherkuchen | Mamagie

  4. Pingback: New York White Chocolate Cheesecake – yummy! | Mamagie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


− 1 = 6

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>