Bunte Gartendeko selbstgemacht

In unserem Garten wird es bunt. Das liegt nicht nur an den vielen Blumen, die durch das sonnige Wetter in den letzten Tagen alle auf einmal blühen. Vielmehr bleibt es auch noch bunt, wenn diese längst verblüht sind. Die Elfe und ich haben den Garten nämlich mit bunten Stöcken verschönert. Die junge Künstlerin steckt gerade in ihrer pinken Phase. 😉

Äste und Steine mit Kindern bemalenFür die Deko-Stecken benötigt ihr:

  • Stöcke
  • Acrylfarben

Und so geht’s:

Die Stöcke evtl. zurechtkürzen und dann einfach wie gewünscht anmalen.

Und da die Elfe gerade dabei war, hat sie auch gleich noch ein paar Steine aus dem Garten bemalt. Die Stöcke und Steine passen übrigens hervorragend zu unseren bunten Schneckenhaus-Ketten.

Magischer Extra-Tipps:

  • Wenn ihr dünne, verzeigte Stöcke nehmt, könnt ihr auf die gleiche Weise auch schöne Deko für das Zimmer machen. Für drinnen könnt ihr diese alternativ auch mit bunter Wolle umwickeln.

Weitere Ideen für den Garten:

Der Beitrag verschönert auch den Creadienstag, Meertje’s Stuff, den Upcycling Dienstag und Grünzeug.